Immunphänotypisierung im Liquor

Stamminformationen

Analyse
Immunphänotypisierung im Liquor

Präanalytik

Material
Liquor im Transfixröhrchen
Bemerkungen
Falls möglich den Liquor schon im Neurozentrum in ein Transfix-Röhrchen abnehmen. Möglichst viel Liquor (max. 4.5 ml) abnehmen, damit genügend Zellen für die Beurteilung gewonnen werden können.
Stabilität
TemperaturStabilität
20-25°C
4-8°C3 Tage
-20°C
Medium
BildCodeBezeichnungTM Code
GNA1306Liquor im Transfixröhrchen

Ausführung

Labor
Extern

Analytik

Methode
Flowzytometrie
Messintervall
täglich

Abrechnungsinformationen

Tarif
Tarif CodeTitelTaxpunktTaxpunktwert (CHF)AnzahlSumme (CHF)
1523.00Immunphänotypisierung von Leukozyten-(Sub) Population, erster monoklonaler Antikörper 32.432.40132.40
1766.00Zellzählung sowie Differenzierung nach Anreicherung und Färbung von Körperflüssigkeiten 26.126.10126.10
3357.00Traditionelle Mikroskopie19.819.80119.80
1459.00Freie Leichtketten, Typ Kappa33.333.30133.30
1460.00Freie Leichtketten, Typ Lambda33.333.30133.30
1524.00Immunphänotypisierung von Leukozyten-(Sub) Population, jeder weitere monoklonale Antikörper 16.216.2011178.20
Total323.10