Metanephrine, frei im Plasma

Stamminformationen

Analyse
Metanephrine, frei im Plasma
Bemerkung zur Analyse
freies Metanephrin und Normetanephrin

Präanalytik

Material
EDTA-Plasma (gefroren)
Bemerkungen

Folgende Medikamente und Drogen beeinflussen die Messung und sollten wenn möglich 5 Tage vor der Blutentnahme abgesetzt werden:
▪ Sympathomimetika (z.B. Amphetamin, Ephedrin, Cocain, Coffein, Nikotin)
▪ Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer (SSNRI; z.B. Venlafaxin)
▪ Trizyklische Antidepressiva (z.B. Trimipramin)
▪ MAO-Hemmer (z.B. Moclobemid)
▪ Antihypertonika
▪ Alpha-Rezeptorblocker (z.B. Phenoxybenzamin, Doxazosin)
▪ L-DOPA

1 Tag vor der Blutentnahme sollte ein übermässiger Konsum folgender Nahrungs- und Genussmittel vermieden werden:
▪ Alkohol
▪ Coffein-haltige Lebensmittel (z.B. in Kaffee, Tee, Energy Drinks)
▪ Nikotin
▪ Bananen
▪ Ananas
▪ Nüsse
▪ Schokolade

Stresssituationen vor der Blutentnahme sollten vermieden werden.

Die Testperson sollte nüchtern sein und vor der Blutentnahme während 30 Minuten ruhen

Das EDTA-Blut muss nach der Entnahme sofort zentrifugiert und das Plasma abgetrennt werden. Das Plasma danach bitte sofort einfrieren.

Menge
2 ml
Stabilität
TemperaturStabilität
20-25°C
4-8°C
-20°C12 Monate
Medium
BildCodeBezeichnungTM Code
ANA1005Vacuette EDTA
ANA1103Monovette EDTA
ANA1214Serum-Versandröhrchen ANALYTICA
ANA1261Gefrierboxen

Ausführung

Labor
Extern

Analytik

Methode
Massenspektrometrie (LC-MS)
Typ
quantitativ
Referenzbereich
freies Metanephrin  
Alle: <102 ng/l
Graubereich bis 186 ng/l
   
freies Normetanephrin
5 - <15 Jahre
≤115 ng/l
15 - <25 Jahre ≤116 ng/l
25 - <35 Jahre ≤122 ng/l
35 - <45 Jahre ≤134 ng/l
45 - <55 Jahre ≤155 ng/l
55 - <65 Jahre ≤189 ng/l
>= 65 Jahre ≤233 ng/l
Graubereich bis 418 ng/l

 

Abrechnungsinformationen

Tarif
Tarif CodeTitelTaxpunktTaxpunktwert (CHF)AnzahlSumme (CHF)
1563.00Freie Metanephrine145.8145.801145.80
Total145.80