NSE Neuronen-spezifische Enolase

Stamminformationen

Analyse
NSE Neuronen-spezifische Enolase
Bemerkung zur Analyse
Tumormarker

Präanalytik

Material
Serum
Bemerkungen
Blut innerhalb 1 Stunde zentrifugieren und abpipettieren. Bei Patienten unter Therapie mit hohen Biotin-Dosen (>5 mg / Tag) sollte die Probenentnahme mindestens 8 Stunden nach der letzten Applikation erfolgen.
Störfaktoren
Hämolyse. NSE ist auch in Erythrozyten und Thrombozyten enthalten. Das Untersuchungsmaterial sollte daher frei von Zellen sein.
Menge
1 ml
Stabilität
TemperaturStabilität
20-25°C2 Tage
4-8°C5 Tage
-20°C3 Monate
Medium
BildCodeBezeichnungTM Code
ANA1003Vacuette Chemie mit Gel
ANA1100Monovette Chemie mit Gel
ANA1214Serum-Versandröhrchen ANALYTICA

Ausführung

Labor
Analytica

Analytik

Methode
Chemilumineszenz-Immunoassay
Typ
quantitativ
Messintervall
1 x pro Woche
Referenzbereich

<17 µg/l

Abrechnungsinformationen

Tarif
Tarif CodeTitelTaxpunktTaxpunktwert (CHF)AnzahlSumme (CHF)
1581.00Enolase Neuronenspezifisch (NSE)33.333.30133.30
Total33.30